Online Casino Auszahlung

Für viele Spieler ist die Casino Einzahlung am wichtigsten. Denn sie möchten möglichst schnell Geld auf ihrem Konto haben um spielen zu können. Vernachlässigt wird dabei mehr oder weniger komplett eine Auszahlung. Natürlich, jeder Spieler weiß, dass er nicht immer gewinnen kann und dass es gut möglich ist dass er gar keine Auszahlung zu machen braucht weil alles verspielt wurde, aber wenn es einmal nötig wird, dann möchte man auch keine Probleme bei der Auszahlung haben. Genau darum soll es in diesem Artikel gehen. Zuvor möchten wir aber darauf hinweisen, dass vieles mit der Wahl des richtigen Casinos schon anfängt. Es ist wichtig ein Casino zu wählen, das möglichst viele Einzahlungsmethoden anbietet und wo man auch keine Probleme bei der Auszahlung bekommt. Das beste Beispiel hierfür ist das 888 Casino weswegen dieses Casino von uns auch uneingeschränkt empfohlen wird. Dort wirst du garantiert keine Probleme haben wenn es darum geht Gewinne auszuzahlen!

Hier kannst du dich beim 888 Casino anmelden und ein faires Spiel genießen!

Nun werfen wir einmal einen Blick auf die verschiedenen Zahlungsmethoden und betrachten sie unter dem besonderen Aspekt der Auszahlungsmöglichkeiten. Soll heißen, wir zeigen dir welche Methoden für eine Auszahlung geeignet sind und welche nicht und was du jeweils beachten solltest. Denn hier gibt es sehr große Unterschiede und nur weil bei einer Methode eine Auszahlung möglich ist, heißt das noch lange nicht, dass es nichts zu beachten gibt.

Auszahlung mit Kreditkarten

Für viele haben Kreditkarten ausgedient, zumindest was die online Zahlungen angeht. Hier gibt es bessere Möglichkeiten wie eine eWallet bei der man nicht seine sensiblen Zahlungsinformationen im Netz verteilt. So zumindest einige Spieler. Ob sie damit Recht haben oder nicht sei einmal dahin gestellt. Fakt ist, dass Kreditkarten aber nicht unbeliebter werden und nach wie vor stark genutzt werden. Auch bei der Einzahlung bei online Casinos. Bei vielen sitzt der Griff zur Kreditkarte sogar so locker, dass sie schneller eingezahlt haben als sich Gedanken zu machen wieder auszuzahlen. Denn das bereitet in den meisten Fällen viele Probleme und den Spielern Kopfzerbrechen. Was tun wenn man einen großen Gewinn eingefahren hat, aber mit Kreditkarte eingezahlt hat? Man kann dann nicht einfach wieder auf die Kreditkarte auszahlen lassen, zumindest nicht in den meisten Fällen. Dann bleiben einem nicht allzu viele Optionen und die meisten Casinos schicken einfach einen Scheck. Wenn du Glück hast ist es bei deinem online Casino möglich direkt auf die Kreditkarte auszuzahlen, aber das ist nicht die Regel und man muss sich oft mit einem einfachen Bankscheck zufrieden geben.

Ein Casino wo du auf alle Fälle auch eine Auszahlung mit deiner Kreditkarte machen kannst ist das 888 Casino – ohnehin eines der besten Casinos überhaupt. Klicke hier um bei 888 eine Einzahlung zu machen und deine Gewinne per Kreditkarte auszuzahlen!

eWallets: Paypal, Skrill, Neteller

Die eWallets sind die beste Option wenn es um einfache und sichere Auszahlungen geht. Denn man kann mit einer eWallet eine Einzahlung machen und später auch ohne Probleme wieder darauf auszahlen. Das ist alles kein Thema und die Auszahlung ist in der Regel innerhalb kürzester Zeit auf dem Konto. Warum? Weil wenn du bereits mit dieser eWallet und diesem Konto eine Einzahlung gemacht hast und das Geld auch genau dorthin wieder auszahlen lässt, dann weiß das Casino bereits, dass das Geld dorthin geht wo es her kommt. Mehr als eine Routineüberprüfung muss dann nicht durchgeführt werden. Das ist natürlich sehr angenehm für den Spieler. Ausnahmen gibt es nur bei sehr speziellen eWallets, die aber für deutsche Spieler nicht einmal verfügbar sind. Und wenn diese nicht verfügbar sind, dann sind sie zumindest ziemlich unbekannt. Beispiele für eWallets mit denen man einzahlen, aber nicht auszahlen kann sind: GiroPay, eKonto, Citadel, uKash und wenige mehr.

Auszahlen mit Paysafecard

Auszahlen mit der Paysafecard ist so eine Sache. Eigentlich liegt es auf der Hand, dass man damit keine Auszahlung machen kann. Soll man bei einer Auszahlung einen neuen Code erhalten über den ausgezahlten Betrag oder wie soll das funktionieren? Soll heißen, eine Auszahlung mit der Paysafecard ist bei keinem online Casino der Welt möglich. Das einzige was denkbar ist ist, dass man entweder über einen Scheck auszahlt (den stellen Casinos in der Regel immer aus) oder man zahlt noch mit einer anderen Methode wie einer eWallet oder einer Kreditkarte ein um dort seine Auszahlung zu machen. Beides ist denkbar, aber auch abhängig vom Casino. Wenn du aber eine Einzahlung per Paysafecard gemacht hast, ist es schon einmal zu spät falls dir noch nicht eingefallen ist, dass du darüber gar keine Auszahlung machen kannst. Es schadet daher nicht sich einfach mit dem Support kurz zu schalten um darüber zu reden wie eine Auszahlung nach einer Paysafecard Einzahlung jetzt erfolgen kann.

Banküberweisung und Scheck

Die Banküberweisung ist für viele eine bequeme Art der Einzahlung und eine mit der sie absolut vertraut sind und sich auskennen. Mit einem Scheck ist in der Regel keine Einzahlung möglich, das Risiko für das online Casino wäre dabei auch sehr groß, denn Schecks haben die Angewohnheit gelegentlich auch mal zu platzen. Wenn man einem Casino also einen Scheck über 500 Euro schicken würde und man verspielt alles kann man einen Tag später gemütlich zur Bank gehen und sagen, dass sie den Scheck stornieren soll. Dann ist er geplatzt und das Casino schaut in die Röhre. Ich erinnere mich allerdings noch an die Zeit wo dies möglich war und wo Schecks noch sehr willkommen waren. Hier haben sich Casinos wirklich gedacht einfach Schecks anzunehmen, immerhin ist dies eine bewährte Methode.

Wenn du eine Einzahlung per Überweisung gemacht hast, kannst du in der Regel auch eine Auszahlung auf diesem Weg für dich beanspruchen. Das Casino wird dir dann den gewünschten Betrag zurück überweisen und auch wenn das ein paar Tage dauern kann, ist es für viele Spieler immernoch am schönsten das Geld einfach direkt auf dem Bankkonto zu haben anstatt bei einer eWallet.

shocked

5 Dinge von denen du nicht ahnst dass Casinos das abziehen!